Feierliche Eröffnung Batöni-Hängebrücke Samstag 2. Juni 2018, 14.30 Uhr Batöni-Wasserfälle

Mels Tourismus lädt zur feierlichen Eröffnung der neuen Batöni-Hängebrücke ein. Treffpunkt ist bei den Batöni-Wasserfällen. Sie sind ab Weisstannen zu Fuss in 90 Minuten zu erreichen, wobei es eine Distanz von fünf Kilometern und 500 Höhenmeter zu überwinden gilt.

Ein Bus fährt ab Mels Post um 12.15 Uhr und kommt um 12.41 Uhr in Weisstannen an. Die Einweihung wird durch Guardian Ephrem Bucher oder Pater Sleeva vom Kloster Mels zelebriert. Neben einem kleinen Rahmenprogramm warten auch Wurst und Brot auf die Besucher.

Nach der Einweihung empfiehlt sich der Besuch des Weisstanner Dorffests, das gleichentags von 14 bis 23.30 Uhr auf dem Programm steht.

4 Comments

  1. Margrit Brunner Müller

    Liebe Tourismus Verantwortliche und Erbauer der Hängebrücke,

    wir waren gestern bei den Batöni Wasserfällen und wir waren sehr beeindruckt von dieser prächtigen und “gewaltigen Natur”. Wir wollten uns in das Brückenbuch eintragen, aber da war kein Brückenbuch in der Metalldose. Für einen Artikel für die wandersite.ch möchte ich gerne erfahren, wer die Hängebrücke erstellt hat?
    mit freundlichen Grüssen

    Margrit Brunner Müller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.