Termine und Infos Alpabfahrt 2020

Melser Alpabfahrten abgesagt!!!

Die Verantwortlichen der Melser Alpen haben zusammen mit Vertretern von Mels Tourismus und der politischen Gemeinde Mels entschieden, dass die Alpabfahrtsfeste in diesem Jahr nicht stattfinden werden.

An einer Sitzung vom 17.8.2020 haben Alpverantwortliche, Vertreter von Mels Tourismus und der Gemeinde Mels die Alpabfahrten «unter den Vorzeichen der Covid-19-Pandemie» besprochen und schliesslich beschlossen, dass die Anlässe in ihrem gewohnten Rahmen nicht stattfinden können. «Grundsätzlich müssen in Mels die Alpabfahrten aufgrund des grossen Zuschaueraufmarsches als Grossveranstaltung angesehen werden. Die aktuell gültigen Auflagen dafür könnten nicht umgesetzt werden», begründen die involvierten Parteien ihren Entscheid. Tatsächlich pilgern jährlich an mehreren Samstagen im September tausende Menschen aus der Region und darüber hinaus nach Mels, um am grossen Schaulaufen der vielen Melser Alpen bei ihrer Heimkehr ins Tal teilzunehmen und auch die touristischen Angebote von Gastronomie, Vereinen und dem lokalen Gewerbe im ganzen Dorfkern von Mels zu nutzen. Heuer wären die grossen Alpabfahrtstage auf den 5., 12. und 19.September gefallen. Wie die politische Gemeinde Mels mitteilt, würden in diesem Jahr aber keine Bewilligungen für Veranstalter ausgestellt. Und: «Auf öffentlichem Grund dürfen keine Gastlokale betrieben werden.»